Interkulturelle Zusammenarbeit

Interkul­turelles Man­age­ment – erfol­gre­ich arbeiten in glob­alen Teams

Inter­na­tional agierende Unternehmen benöti­gen die Zusam­me­nar­beit in inter­na­tionalen Teams. Syn­ergien sollen genutzt und Mitar–

beiter aus unter­schiedlichen Kul­turen und ver­schiede­nen inter­na­tionalen Stan­dorten erfol­gre­ich zu einem gemein­samen Ziel geführt werden.

 

Schw­er­punkte

 

  • Wie arbeiten interkul­turelle Teams zusammen?
  • Wie man­age ich unter­schiedliche Kul­turen, Wertevorstel­lun­gen und Sichtweisen in einem interkul­turellen Team?
  • Wie löse ich Missver­ständ­nisse und Konflikte?
  • Wie man­age ich kul­turelle, sprach­liche, zeitliche und lokale Unterschiede?
  • Beratung in der Gestal­tung räum­lich und zeitlich getren­nter Zusam­me­nar­beit in kom­plexen Teams und Projekten
  • Mod­er­a­tion bei der Ver­ständi­gung über kul­turelle und lokale Grenzen
  • Unter­stützung bei der Find­ung einer gemein­samen Zielausrichtung
  • Pla­nung und Durch­führung von Entwick­lung­sprozessen, interkul­turellen Work­shops und Seminaren
  • Beratung und Mod­er­a­tion beim Umgang mit Konflikten